septimo - September im Montafon - der kulturelle Erntemonat

septimo wortmarke 4c


Der kulturhistorische Erntemonat septimo geht im September 2024 in die bereits 9. Runde! Zahlreiche Veranstaltung unterschiedlichster Formate laden 30 Tage lang zu Erlebnissen der besonderen Art ein. 

Welches Thema uns beschäftigen wird, ist noch nicht ganz fixiert. 

Aber eines ist klar: Das Programm bietet wieder Begegnung und Bewegung, Vergessenes und Vergnügliches, Fantastisches und Faktisches, Gespräch und Genuss. Damit vermag das Angebot die unterschiedlichsten Zielgruppen anzusprechen: Für  historisch Interessierte ist ebenso viel dabei wie für Wanderfreunde; für musikalisch Versierte ebenso wie für handwerklich Ambitionierte. Künstlerisch wache Besuchergruppen finden ihre Gustos ebenso wie Liebhaber von Geselligkeit auf kulturellem Niveau. Nicht zuletzt lesen sich die Schauplätze – sie sind ähnlich zahlreich wie die Themen – wie eine Landkarte des Tales. Von Lorüns bis nach Partenen reichen die Veranstaltungsorte. Gasthäuser, Maisäße, Wanderwege, Kirchen, Hütten und Museen sind Schauplätze der Veranstaltungen.

Die Montafoner Museen setzten mit der Implementierung des Festivals im Jahr 2011 ein Signal der Offenheit - und tun dies auch weiterhin. Der reiche Sammlungs- und Forschungsfundus wird auf vielfältige Weise besucherfreundlich vermittelt, präsentiert und zugänglich gemacht und richtet sich ausdrücklich an ALLE Bewohner, auf die Besucher zu. Offen eben. Es lohnt sich auf jeden Fall, einen Blick zu riskieren. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern war es von Anfang an ein Ziel, das Publikum für regionale Kulturgeschichte und zeitgenössische Entwicklungen im Montafon zu interessieren und zu aktivieren. 

Bereits seit 2015 findet der kulturelle Erntemonat septimo im Zwei-Jahres-Rhythmus – abwechselnd mit der wissenschaftlichen Tagung „Montafoner Gipfeltreffen“ statt, seit 2017 wird die Veranstaltungsreihe gemeinsam von Heimatschutzverein Montafon und Montafon Tourismus ausgerichtet und beworben. 

Für 2024 dürfen wir so viel verraten: Sie dürfen gespannt sein. 

septimo.at 

Die Themen der bisherigen septimo Reihen:

septimo 2011 – Reif für Kultur

septimo 2012 – Von Grenzen und ihren Überschreitungen

septimo 2013 – Kommen | Gehen | Bleiben

septimo 2014 – Kulturerbe für die Zukunft?

septimo 2015 – Berg | Kultur | Geschichte

septimo 2017 – Kulinarik | Kultur | Kunst

septimo 2019 – Die Fremden kommen

septimo 2022 – Muntafunerisch: vertraut, verfälscht, unverständlich?

septima 2024 – Montafoner:innen? (in Planung)

septimo

Gefilterte Einträge: 1(Insgesamt vorhandene Einträge: 1)
septimo 2024
Datum der VeranstaltungSo, 01.09.2024
Uhrzeit der VeranstaltungGanztägig
Anzahl der Folgetermine29 weitere Termine bis 30.09.2024

Der kulturhistorische Erntemonat septimo geht im September 2024 in die bereits 9. Runde!  Zahlreiche...